Zillergrund

Der Zillergrund ist eines der schönsten Seitentäler des Zillertales. In diesem kleinen Seitental entspringt auch die Ziller, die dem Zillertal den Namen gab. Im hinteren Bereich des langgestreckten Tales befindet sich ein Stausee. Bis zum See führt eine mautpflichtige Strasse durch ein Almengebiet. Der Zillergrund hat eine Länge von ca. 25 Kilometern und erstreckt sich von der österreichisch-italienischen Grenze bis nach Mayrhofen.Im Sommer sind die Almen bewirtschaftet und zahlreiche Almhütten laden zum Verweilen ein. Der Zillergrund ist ein einzigartiges Wander- und Moutainbike Gebiet.
Das Tal ist im Sommer mit dem Linienbus ab Mayrhofen zu erreichen. Der Bus befördert auch Fahrräder und ab einem Fahrpreis von 2 Euro erhält jeder als Umweltbonus einen Gzutschein in Höhe von 1,50 Euro, den er in einem der zahlreichen Berggaststätten und Restaurants im Zillergrund einlösen kann. Die Anzahl der Autos, die die kostenpflichtige Almstrasse befahren dürfen ist täglich auf 100 Fahrzeuge beschränkt.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.